Sein letztes Rennen

[Update 19.10.2013] Ich war gestern abend nun im Film (siehe unten) und möchte empfehlen und warnen. Wer den Film "Die Räuber" schon nicht mochte und eine Komödie mit Didi und dem Sport "Laufen" erwartet, wird enttäuscht. Ich möchte keine Rezension hier schreiben. Der Film ist gesellschaftskritisch, stellt die Frage, "wie gehen wir mit unseren Eltern in Altenheimen um ? Wie gehen die Eltern mit ihren erwachsenen Kindern um ?". Unser Sport "das Rennen" ist, nur eine Metapher für die Aussage im Film, wird aber besonders am Ende mit viel Pathos gezeigt. [\Update]

Kino-Tipp über das "Älterwerden" und das "Laufen", soll ja hier Leser geben, die das betrifft. Leider habe ich noch nicht heraus bekommen, wo der Film "Sein letztes Rennen" hier in der Gegend läuft. Kino-Start ist zumindest nächste Woche 10.10.2013. [Update]  Eine Leserin schreibt mir : "der Film läuft ab dem 10.10. unter anderem in Duisburg im Filmforum". Vielen Dank für den Hinweis. Jetzt habe auch mal die Kommentare geöffnet :

dazu Ergebnisse