Virtuelle Enni-Laufserie mit vier Rennen

Virtuelle Enni-Laufserie mit vier Rennen
Die Anmeldung für das vierteilige Event ist freigeschaltet. Die Teilnehmer, die dieses Jahr auf eigene Faust laufen, können ihre Runden wieder durch Moers, Sonsbeck, Neukirchen-Vluyn und Xanten drehen.

Die Mai-Läufe Flüren und Schermbeck finden nur virtuell statt

Leider sind die Zeitungsartikel vom 26.03.2021 der Rheinischen Post und der NRZ (NRZ Artikel €) nur hinter einer Paywall zu lesen. Der Inhalt in eigenen Worten :

Wolfgang Hansen, Vorsitzender des GW Flüren und Veranstalter des "Flürener Halbmarathons" sagt : "Wir müs­sen auf­pas­sen, dass wir nicht in Ver­ges­sen­heit ge­ra­ten". Die virtuelle Alternative ist jetzt freigeschaltet.

Ende Januar schreibt der SV Schermbeck Leichtathletik auf facebook "Save the Date" für den 9. Mai 2021 Schermbecker Volkslauf. Über eine virtuelle Form wird noch nachgedacht. Website : www.svs-leichtathletik.de

16. Hanse Citylauf Wesel (virtuell) - Anmeldlung freigeschaltet

Der Stadtsportverband Wesel als Veranstalter schreibt :

Jährlich – im September/Oktober – findet in der Weseler Innenstadt der Hanse-Citylauf statt, mit angegliedertem Gesundheitstag auf dem Kornmarkt, "Dank" Corona ist dieses Jahr alles anders.

In 2021 findet der Lauf als virtueller Hanse-Lauf

statt. Schnürt die Schuhe und lauft von Stadt zu Stadt – wie es einst die "Hanse-Boten" taten.

Die Anmeldung ist jetzt freigeschaltet (Informationen und Details) ...

Erfolgreicher Spendenlauf

Von links: Helena Rulofs, Jona Tischlik, Birte Halswick und Helena van Bebber.

Von links: Helena Rulofs, Jona Tischlik, Birte Halswick und Helena van Bebber

Der virtuelle Spendenlauf für die Leichtathletikjugend war ein voller Erfolg. Insgesamt waren 333 Aktive gemeldet. Beim 600 m Lauf gingen 88 Kids an den Start. Stark vertreten waren die Vereine TUS Xanten, SV Sonsbeck, VfL Repelen und der SV Friedrichsfeld.

Corona: Lichterlauf findet auch 2021 nicht statt

Corona: Lichterlauf findet auch 2021 nicht statt
Die Organisatoren werden die Veranstaltung in diesem Jahr nicht mehr ausrichten, weil es keine Planungssicherheit für sie gibt. Eine virtuelle Version des Rennens ist für sie keine Alternative.

Innenleben eines Veranstalters – 2 Jahre Corona Virus

Was für einen hauptberuflichen Lauf-Veranstalter (Köln-Marathon) gilt, läßt sich großtenteils auf ehrenamtliche Lauf-Veranstalter übertragen :

Innenleben eines Veranstalters – 2 Jahre Corona Virus
das zweite Jahr Corona läuft, aber wir dürfen weiterhin nicht gemeinsam laufen. Auch nach mittlerweile 14 Monaten Virusalarm ist nicht abzusehen, wann es endlich wieder möglich sein wird, unser liebstes Hobby auf die Straße zu bringen.

Virtuelle Läufe 2021 - Save the dates

Nach der Übersicht von "Präsensveranstaltungen 2021" folgt hier jetzt die Planungen für reine virtuelle Läufe in diesem Jahr :

Corona Laufkalender 2021 - Absagen und Veränderungen - eine Übersicht

Hier starte ich eine Zusammenstellung oder Überblick, wie es mit klassischen Präsensveranstaltungen im ersten Halbjahr 2021 aussieht. Berücksichtigt sind ausschliesslich Veranstaltungen, die wir bereits 2019 betreut haben.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Die Entscheidungen wurden uns von den einzelnen Veranstaltern mitgeteilt.

[Update, Start Anmeldung] 1. Charity Run - evo-Friedensdorf-Lauf am 20. Juni 2021

[Update, Start Anmeldung]
Die Anmeldung (Direktlink) zur Laufveranstaltung zugunsten des Friedensdorf Oberhausen ist jetzt gestartet. 
[/Update]
 
Donnerstag, 21.01.21
In Zeiten einer Pandemie ein großes Laufevent zu planen, nein, von Corona lässt sich Benedikt Strätling nicht abschrecken. Bis zum 20. Juni, dann soll das Event über die Bühne gehen, hofft der Organisator auf eine deutliche Verbesserung der Lage. Es gebe zwar auch einen Plan B, eine virtuelle Version, aber der müsse hoffentlich nicht umgesetzt werden.
 
 
Ort :
Brammenring, 46047 Oberhausen
Rundstrecke 2,5km
Startzeiten:
10.00 Uhr für 5Km und 10Km
 
Sollte der Präsenz Lauf aufgrund von Corona nicht stattfinden können, findet der Lauf virtuell statt.

NEW BALANCE 880 GTX

Die Tage werden kürzer und kälter, aber auch wieder feuchter. Was für unsere Felder gut ist, kann aber bei Läufer/in für nasse Füße und schlechte Laune sorgen.

Inhalt abgleichen