Beim Moonlightlauf dabei

Erste Berichte und Fotos vom 8. Moonlightlauf (Ergebnisse) sind eingetroffen.

Gerne weitere Berichte, Fotos (Links) sowie Kritik und Lob in die Kommentare.

Bergheide beim Moonlight-Lauf dabei

Alle Ampeln auf „Grün“ für den 29. Raesfelder Volkslauf

heimatreport.de - Alle Ampeln auf „Grün“ für den 29. Raesfelder Volkslauf
Alle Ampeln auf „Grün“ für den 29. Raesfelder Volkslauf am Freitag, 29. Mai 2015
Der Vorbereitungs-Countdown für den 29. Raesfelder Volkslauf am kommenden Freitag läuft auf Hochtouren.

Alles zum Uedemer Volkslauf

Helmut Heckmann, Pressewart des Uedemer Volkslauf e.V., schreibt :

Zum dreizehnten Mal in Folge startet am Samstag, 6. Juni 2015 (Anmeldung), der Internationale Uedemer Volkslauf, ausgerichtet durch den Uedemer Volkslauf e.V. (UVL).

Geboten wird altbewährtes und neues, auf den Rundkursen durch die ehemalige Schustergemeinde ebenso wie bei den Aktivitäten am Start- und Zielpunkt an der Geschwister Devries Grundschule an der Kervenheimer Straße 20.


In Uedem werden die Kreismeister gesucht
Im Rahmen des Straßenlaufes werden die Kreismeisterschaften über zehn Kilometer ausgetragen. Neben den Läufern gehen auch wieder Rollstuhlfahrer, Inlineskater und Walker an den Start.


T-Shirts zum Abendlauf sind da

T-Shirts zum Drevenacker Volksbank Abendlauf sind da
Jetzt heißt es schnell anmelden zum 12.Drevenacker Volksbank Abendlauf am 3.Juli.

Moonlightlauf nähert sich der Schallgrenze

Moonlightlauf nähert sich der Schallgrenze
Zur Premiere kamen 77 Starter, am Freitag könnte bei der achten Auflage des Moonlightlaufs die vom Veranstalter gesetzte Schallgrenze von 500 Startern überschritten werden.
 
Der „Geheimtipp“ in der Laufszene geht am Pfingstfreitag wieder an den Start
Die von den Lauffreunden HADI Wesel mit der Zeitmessfirma TAF-Timing gemeinsam durchgeführte Laufveranstaltung geht am Pfingstfreitag, dem 22. Mai, um 21:15 Uhr im RWE-Auestadion Wesel zum 8-mal an den Start.

Rekordbeteiligung zeichnet sich ab

Rekordbeteiligung zeichnet sich ab
Beim 39. Internationalen Grenzlauf am Sonntag, 31. Mai, wird auch die zweite offene Stadtmeisterschaft über 10 km ausgetragen. Dabei gilt es zweimal den Eltener Berg zu überwinden, 80 Prozent Strecke werden auf befestigten Wegen, 20 Prozent auf Asphalt gelaufen.

Wenn rote Trikots für Tempo sorgen

Wenn rote Trikots für Tempo sorgen
Sonsbeck war gestern Abend auf den Beinen. Zum 30. Mal veranstaltete die Leichtathletikabteilung des SV Sonsbeck den Brunnenlauf. Die Teilnehmer kamen aus nah und fern. Die Spitzenathleten drehten mächtig an der Temposchraube.

Foto-Doku von Hildegard van Hüüt

Im leuchtenden Neon grün

23. Gocher Steintorlauf am 20. Juni 2015

Im leuchtenden Neon grün und mit dem Wahrzeichen der Stadt Goch erscheint in diesem Jahr zum 23. Gocher Steintorlauf das Funktions-T-Shirt, das von drei Leichtathletinnen des SV Viktoria Goch auf dem nachstehenden Foto präsentiert wird.

Die ersten 600 Voranmelder über 5 km und 10 km, sowie des Hobbygruppenlaufes, d.h. Gruppen aus Vereinen, Firmen oder Hobbygruppen , erhalten das heißbegehrte Funktions-T-Shirt.

Erfahrungsgemäß erfolgen meist ca. 6 Wochen vor dem Lauf verstärkt die Anmeldungen zum Steintorlauf. Deshalb ist es ratsam,  sich durch eine baldige Anmeldung das T-Shirt zu sichern.

Anmeldungen sind ab sofort unter www.taf-timing.de/Goch2015 oder www.steintorlauf.com möglich.

Unter vorgenannten Adressen erhält man außerdem noch sämtliche Informationen zu den einzelnen Läufen, sowie zur Streckenführung und vieles mehr.

ASICS Gel-DS Trainer 20 Stockholm!

Der DS-Trainer von ASICS feiert 20-jähriges Jubiläum – er ist ein Dauerbrenner und wird es auch bleiben! Für den runden Geburtstag hat sich ASICS etwas Besonderes ausgedacht. Es gibt ihn als Sonderedition Stockholm (bezugnehmend auf den Stockholm-Marathon im Juni) in orange und schwarz – rechts orange, links schwarz!

Uedemer Volkslauf steht in den Startlöchern

Uedemer Volkslauf steht in den Startlöchern
Bereits zum 13. Mal trifft sich die Laufszene in der Schustergemeinde Uedem. In der Zeit von 16 Uhr bis etwa 19.30 Uhr laufen Freizeit-, Hobby- und Spitzenläufer sowie Inline-Skater in verschiedenen Rennen (400 m, 1500 m, 5000 m und 10000 m) um die Plätze, die mit Urkunden, Medaillen und Preisen prämiert werden.

Unsere Herbstsaison beginnt im September

Nachdem die Frühjahrsläufe vervollständigt sind, bei den Sommer-Wettbewerbe nur noch wenige Ausschreibungen fehlen, beginnen wir den September zu planen.

Direkt nach dem Schermbecker Volkslauf folgt sofort die Anmeldung zum Schermbecker Halbmarathon

am Sonntag, 6. September 2015.

Hier in der Region kann man ihn ideal nutzen, falls man zum Berlin-Marathon 2015 fährt, für einen letzten Test.

 

Inhalt abgleichen