Sparkassenlaufserie startet

Medieninformation der Sparkasse Rhein-Maas

Sport macht Spaß und hält fit und gesund – nach diesem Motto unterstützen die Sparkassen viele Sportvereine und die Ausrichtung zahlreicher Sportevents in der Region.

Startschuss für die Sparkassenlaufserie 2016

Pressemitteilung der Sparkassen im Kreis Kleve :

Im Rahmen ihrer Sportförderung setzen die Sparkassen im Kreis Kleve die Unterstützung von Breitensportveranstaltungen auch in 2016 fort. Davon profitieren auch insgesamt 12 Lauf- und Triathlonevents in der Region.

Die Sparkassen unterstützen damit die Vereine, die mit großem organisatorischem Aufwand die Veranstaltungen in Winnekendonk, Geldern, Weeze, Kleve, Uedem, Emmerich, Goch, Aldekerk, Wachtendonk, Nütterden und Düffelward ausrichten. Gleichzeitig sollen Kinder, Jugendliche und Erwachsene aufgerufen werden, sich regelmäßig sportlich zu betätigen und so etwas für die eigene Gesundheit zu tun. Als Ansporn winken zum Jahresende wieder attraktive Prämien.

Endspurt für die Sparkassen-Laufserie – letzte Chance in Emmerich

Die Sparkassen im Kreis Kleve haben in Zusammenarbeit mit den Ausrichtern von 12 Sportevents in der Region zur Teilnahme an der Laufserie aufgerufen.

Erwachsene, die bei mindestens vier Laufveranstaltungen im Ziel waren, sowie Kinder und Jugendliche, die an wenigstens drei Veranstaltungen teilgenommen haben, können noch bis zum 31. Dezember 2015 ihre Teilnahmekarten bei der Sparkasse Kleve einreichen, um an der Verlosung attraktiver Preise teilnehmen zu können.

Die ersten Teilnehmerkarten sind schon in der Lostrommel. Für alle, denen noch eine Teilnahme fehlt, besteht am Sonntag, dem 13.12.2015 beim 50. Adventslauf in Emmerich die letzte Chance zur Teilnahme.

Teilnehmerkarten (PDF) sind beim Adventslauf in Emmerich und bei den Sparkassen im Kreis Kleve erhältlich oder können auf www. taf-timing.de  heruntergeladen werden.

Besonderer Startschuss für die Sparkassenlaufserie 2015

Foto: Präsentation der kreisweiten Sparkassen-Laufserie stellvertretend durch Olympiasieger Dieter Baumann und Aktive der Betriebssportgemeinschaft der Sparkasse Kleve

Pressemitteilung der Sparkassen im Kreis Kleve :

„Treiben Sie Sport – regelmäßig“ – so unterstützt der 5000 m-Olympiasieger von 1992, Dieter Baumann die Laufserie der Sparkassen im Kreis Kleve. Anlässlich eines Besuches in Kleve stellte er gemeinsam mit Mitgliedern der Betriebssportgemeinschaft der Sparkasse Kleve die diesjährige Laufserie mit 12 Lauf- und Triathlonveranstaltungen in Winnekendonk, Geldern, Kleve, Weeze, Uedem, Emmerich, Goch, Aldekerk, Wachtendonk und Nütterden vor.

Sonntag in Emmerich letzte Chance

Pressemitteilung der Sparkassen im Kreis Kleve :

Die Sparkassen im Kreis Kleve haben in Zusammenarbeit mit den Ausrichtern von 12 Sportevents in der Region zur Teilnahme an der Laufserie aufgerufen.

Erwachsene, die bei mindestens vier Laufveranstaltungen im Ziel waren, sowie Kinder und Jugendliche, die an wenigstens drei Veranstaltungen teilgenommen haben, können noch bis zum 31. Dezember 2014 ihre Teilnahmekarten bei der Sparkasse Kleve einreichen, um an der Verlosung attraktiver Preise teilnehmen zu können.

2. Lauf-Jahreshäfte 2014 planen

Hier kompakt ein paar Neuigkeiten und Wissentswertes :
 
  • Am Abend des 4. Juli 2014 wird der Drevenacker Abendlauf mit einem Fußball-WM Viertel-Finalspiel konkurieren. Der Veranstalter TUS Drevenack sagte mir, dass die Laufteilnehmer vor Ort über den Verlauf des Spiels informiert werden.

Sparkassen-Laufserie auch 2014 am Start

Pressemitteilung der Sparkassen im Kreis Kleve :

Aufgrund der positiven Resonanz bei Veranstaltern und Teilnehmern setzen die Sparkassen im Kreis Kleve die Laufserie auch im Jahr 2014 fort.

Teilnehmerkarte (PDF) am Ende des Artikels zum Download.

Sparkassen-Laufserie – die letzte Chance

Pressemitteilung der Sparkassen im Kreis Kleve :

Bei 12 Läufen konnten sportlich Interessierte in diesem Jahr schon an den Start gehen, um an der Laufserie der Sparkassen im Kreis Kleve teilzunehmen.

Mit dem Adventslauf des Emmericher TV am Sonntag, dem 15. Dezember steigt die letzte Chance: Erwachsene, die an mindestens fünf, Kinder/Jugendliche, die an mindestens drei Läufen teilgenommen haben, können Ihre Teilnehmerkarten noch bis zum 23.12.2013 an die Sparkasse Kleve – Vorstandssekretariat – Hagsche Str. 33, 47533 Kleve einsenden.

Einfach die jeweils gelaufene Strecke eintragen und einreichen – unter allen Einsendern werden attraktive Preise verlost. Die Teilnehmerkarte gibt´s im Meldebüro des Adventslaufs sowie auf der Homepage von taf-timing.de

30 Jahre EURORUN Wetterstatistik

WetterstatistikIch kenne keine Laufveranstaltung, die ihre Wetterstatistik in der Ausschreibung veröffentlicht (Klick auf das Bild rechts). 1988 war ich noch nicht dabei, wo es beim EuroRun Nütterden regnete. Seit 2006 war ich dort jedes Jahr bei herrlichem Wetter.

Wenn das kein Grund ist, sich bis Mittwoch online und danach am Veranstaltungstag anzumelden -  für den

EuroRun Nütterden
am Sonntag, 13. Okt. 2013

Läufer aus nah und fern

Zum 30. Mal Eurorun um den Wolfsberg in Nütterden
Der Veranstalter hofft anlässlich des Jubiläumslauf auf eine Steigerung der Teilnehmerzahlen des Vorjahres. Die Kreis Klever Sportlerinnen und Sportler tragen in diesem Lauf die Halb-Marathon-Kreismeisterschaften 2013 aus.