Laufsport-Empfehlung

Foto : Anke Gellert-Helpenstein

Unser Experte Marco van Beek wird regelmäßig eine Laufsportempfehlung aussprechen.

 
Der Inhaber von Laufsport bunert in Kleve kann auf einen breiten Erfahrungsschatz zurückgreifen. Der sympathische und aktive Läufer ist vielen Lesern unserer Webseite auch durch die Teilnahme an den regionalen Laufveranstaltungen bekannt. Wenn er selbst nicht teilnimmt, ist er vielfach mit einem Informationsstand vertreten.
 
Die Laufschuh/sport-Empfehlung richtet sich vorrangig an Läufer, die ihren Laufstil und ihr Abrollverhalten sehr gut kennen. Sie ersetzt keinesfalls eine individuelle Beratung im Fachgeschäft. Dort wird Fußstellung und Laufverhalten mittels computerunterstützter Laufbandanalyse exakt analysiert. Die hohe Belastung beim Laufen, verschiedene individuelle Faktoren und die Orthopädie der Füße wird von Marco van Beek und seinen Mitarbeitern berücksichtigt, um den richtigen Laufschuh für Ihren Fußtyp zu ermitteln - für ein ungetrübtes Laufvergnügen. Für Rückfragen und weitere Informationen steht Ihnen Marco van Beek gerne zur Verfügung.
 

MIZUNO Wave Shadow 2

 In Zeiten, in der die meisten Schuhe eher softer werden, haben es die etwas härteren Schuhe nicht so leicht – schließlich fühlt man weniger Dämpfung. Dabei ist die Dämpfung nicht weniger, sondern anders.

CRAFT Fuseknit Comfort Wäsche

CRAFT Fuseknit Comfort Wäsche
Was hat CRAFT mit Laufen zu tun? Eine Frage, die wir häufiger hören. CRAFT verbindet man wahrscheinlich eher mit Wintersport oder Radsport. Im Laufsport ist CRAFT aber auch nicht mehr weg zu denken, zumal die Textilien, und da insbesondere die Unterwäsche, für den Winter- und Radsport häufig ähnlichen Anforderungen wie beim Laufen ausgesetzt sind.

HOKA One One Clifton 5

Mal was anderes ... diesmal gibt es unsere Laufempfehlung in bewegten Bildern : 

BROOKS Ricochet

Hatte ich in der letzten Laufempfehlung den Ghost 11 empfohlen, ist es diesmal der Ricochet geworden. Eine Neueinführung, die es in sich hat.

Zu den technischen Details: Im ganz neuen Ricochet wird das Zwischensohlenmaterial BioMoGo DNA, das auch im Ghost 11 eingesetzt wird, mit DNA AMP vom Levitate kombiniert. Die pfeilförmige Außensohle folgt dem Verlauf des Druckanstiegs am Fuß und ermöglicht ein schnelles Abrollen. Das Fit-Knit-Obermaterial sorgt für außergewöhnlichen Komfort am Fuß.

BROOKS Ghost 11

BROOKS ist eine reine Laufschuhmarke, die seit Jahren qualitativ gute Laufschuhe baut. Eigentlich gibt es bei allen Modellen nicht wirklich etwas worüber man meckern könnte. Nein, im Gegenteil, die Schuhe funktionieren hervorragend. So auch der neue Ghost 11.

SAUCONY Ride ISO

Der Ride von SAUCONY ist ein altbewährter Schuh. Ganz aktuell kommt der Ride 11, alias Ride ISO auf den Markt, der mit einer deutlich verbesserten Passform überzeugen möchte. Der Ride ISO ist ein neutraler Trainingsschuh, der alle Anforderungen im Hinblick auf Streckenlängen und Untergrund erfüllt.

ADIDAS Solar Boost

Mit der Entwicklung von dem Zwischensohlenmaterial Boost hat ADIDAS den Laufschuhmarkt auf den Kopf gestellt. Ein Material, das zu 100 % Energie zurückgibt, war bis dato unbekannt. Auch die Herstellung des Material war neu: es wurde quasi im Ofen „gebacken“ und nicht in eine Form gegossen.  So entstand der damals erste Schuh mit der neuen Zwischensohlentechnologie - der Energy Boost.

BROOKS Launch 5

BROOKS baut solide Laufschuhe – jeder hat wohl schon mal einen BROOKS Laufschuh getragen und war damit wahrscheinlich auch sehr zufrieden. Schwerpunktmäßig waren das dann eher die Modelle Glycerin, Ghost und Adrenaline. Mit dem Launch gibt es jedoch ein Modell, das auch das Zeug zum Bestseller hat.

SAUCONY Kinvara 9

Einer meiner „all-time-favorite“ ist ganz sicher der Kinvara von SAUCONY. Er hat mir beim Marathon, beim Mitteldistanztriathlon und bei kurzen Triathlon- und Laufveranstaltungen jede Menge Spaß gemacht. Ein sehr guter Wettkampfallrounder und dazu ein toller leichter Trainingsschuh. Nun die Überarbeitung zum Kinvara 9 – wird der Schuh mich wieder überzeugen?

BROOKS Ghost 10

Ups...habe ich etwa den BROOKS Ghost 10 in einer früheren Laufempfehlung vergessen? Da es den Schuh ja bereits schon ein halbes Jahr in der aktuellen Ausführung gibt, muss ich das schnellstens nachholen!