Der "energyrun 2018" rückt näher