Neu: eigene Änderung einer bereits vorgenommenen Anmeldung

Die Anmeldung zu den Veranstaltungen erfolgt über das Portal von my.raceresult.com. Seit einigen Tagen ist die mögliche Änderung einer Anmeldung noch komfortabler geworden. In der Bestätigungs-Email, die bei erfolgreicher Anmeldung versandt wird, ist jetzt ein Änderungslink aufgeführt.

Mit diesem Link kann man seine Teilnehmerdaten nachträglich ändern, und zwar immer bis zum offiziellen Meldeschluß. Das bedeutet (in Stichpunkten):

  • die Bestätigungs-Email sollte bis zum Veranstaltungstag aufbewahrt werden, um an den Änderungslink zu kommen.
  • die meisten Reklamationen über das Kontaktformular entfallen, da man die Änderungen selbst durchführen kann.
  • jeder, der den Änderungslink hat, kann die persönliche Anmeldung ändern.
  • Beispiel : Der Erstanmelder ist verhindert und leitet seiner Ersatzperson die Bestätigungs-Email weiter. Die Ersatzperson kann nun seine Daten in die Teinehmerliste zur Laufveranstaltung eintragen. Das Finanzelle müssen sie untereinander regeln.
  • Ist das Startgeld nach Änderung höher als bei Erstanmeldung, kann die Differenz über Startgeldeinzug bezahlt werden. Eine Auszahlung von Startgeld der Erstanmeldung erfolgt grundsätzlich nicht